Suche
  • Silvija Arsic-Mijatovic

Verkehrsunfall und meine Rechte

Was passiert idR nach einem Verkehrsunfall?

Sie sind Opfer eines Verkehrsunfalles geworden und haben infolgedessen eine Körperverletzung erlitten?

Weiters hat Ihr Auto oder Ihr Fahrrad einen Totalschaden erlitten?

Durch den Unfall wurde nicht nur Ihre teure Brille, sondern auch Ihr Handy, Laptop und Ihre Kleidung beschädigt?


Wegen der starken Schmerzen mussten Sie sich einer langen Therapie unterziehen, und auch Heilungskosten und Medikamente aus der eigenen Tasche bezahlen? Infolge Ihrer gesundheitlichen Einschränkung konnten Sie sich weder anziehen, noch kochen oder pflegen? Dies und auch Fahrten zum Krankenhaus sowie Ärzte musste ein anderer für Sie vornehmen?


Sie sind längere Zeit arbeitsunfähig und müssen einen erheblichen Verdienstentgang einbüßen?

Spät- oder Dauerfolgen?

Neben all dem müssen Sie sich noch mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung herumstreiten und haben keine Zeit sich Ihrer vollkommenen Genesung zu widmen?


Was sind meine Rechte?

Zu denken wäre hier an:

· Schmerzengeld

· Pflege- und Haushaltshilfekosten

· Ersatz der Heilungskosten

· Behandlungskosten

· Verunstaltungsentschädigung

· Verdienstentgang

· Reparaturkosten, Abschleppkosten

· Ersatz von Sachschäden (zB. kaputte Brille, Fahrrad, Auto)

· Ersatz der Wertminderung

· usw.


Eine durch einen anderen verschuldete Körperverletzung kann zudem ein Strafverfahren nach sich ziehen, in welchem Verletzte durch Privatbeteiligtenanschluss ihre Ansprüche geltend machen können.


Meist sind im Strafverfahren die zugesprochenen Schadenersatzansprüche minimal und sind die darüber hinaus gehenden Ansprüche in einem Zivilverfahren geltend zu machen.


Gerne unterstütze ich Sie bei der Geltendmachung Ihrer Ansprüche, damit Sie sich vollkommen Ihrer Gesundheit widmen können.


Meine Kanzlei steht Ihnen unter +43 (2282) 2379 oder über office@der-anwalt.at zur Verfügung.


82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2021 Dr. Helga Rettig-Strauss und Dr. Heide Strauss | Jennifer Vana Grafik + Webdesign